15 Jahre Erfahrung Großes Sortiment Scharfe Preise
Home Allergien Feinstaub
(text not found: contactBlockImageAlt)
Benötigen Sie eine kompetente Beratung durch unsere Experten? Mailen Sie!
info@airsain.de

Allergien Feinstaub

Verbessern Sie die Luftqualität im privaten oder gewerblichen Bereich (Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro, Geschäft) ganz einfach mit einem Luftreiniger oder Ionisator von AirSain. Luftreiniger und Ionisatoren sind in verschiedenen Formen und Größen erhältlich, aber was ist der Unterschied? 

Wählen Sie einfach online aus unserem umfangreichen Angebot an Luftreinigern / Luftwäschern mit beispielsweise HEPA-Filter, Plasma-Cluster-Ionen, Geruchsfilter, Ionisatoren oder Befeuchtung. In der Regel ist der von Ihnen gewählte Luftreiniger oder Ionisator direkt ab Lager lieferbar. Bei AirSain erhalten Sie auch Ersatzfilter für Ihren Luftreiniger (auch für die älteren Modelle).

Ein Ionisator ist ein Luftreiniger ohne Filtersysteme. Die Reinigungswirkung beruht auf der Produktion von negativ geladenen Teilchen (Ionen), die potenzielle Schadstoffe in der Luft binden. Hierdurch entstehen große Partikel-Cluster die entweder zu Boden sinken oder durch eine integrierte Metallplatte im Ionisator angezogen werden.  

Luftreiniger / Luftwäscher mit einem HEPA/Aktivkohle-Kombifilter garantieren eine Schadstoff- und Geruchsbeseitigung. Diese Luftreiniger können auch mit einer integrierte Ionenfunktion ausgestattet sein.  

Ein angenehmes Wohnklima hat einen großen Einfluss auf unseren Lebenskomfort (daheim und in der Arbeit) und nur eine gute Luft lässt uns frei durchatmen. Wir verbringen einen großen Teil des Tages in geschlossenen Räumen und öffnen die Fenster selten (lüften). Die Innenluft ist verunreinigt und oft ist man sich von den Auswirkungen dieser schlechten Luftqualität auf unsere Gesundheit nicht bewusst. Die Folgen sind beispielsweise Kopfschmerzen, Asthma, trockener Husten, trockene Augen, verstopfte Nase, Müdigkeit oder Konzentrationsschwäche und verursachen im täglichen Leben viele Unannehmlichkeiten.

  Verunreinigung der Raumluft entsteht durch: 

  • Blütenpollen  
  • Feinstaub (Verkehr, Industrie) 
  • Schimmelbildung durch Feuchtigkeitsprobleme 
  • Hausstaubmilben 
  • Zigarettenrauch 
  • Unangenehme Gerüche  
  • Chemikalien 
  • Bakterien und Viren 
  • Kochen, Backen und Braten 

Was hilft bei schlechter (Raum)Luft? 

Die einfachste Lösung ist regelmäßiges Lüften, aber auch Pflanzen tragen zu einem guten Raumklima bei - oft reicht das jedoch nicht aus. In der Pollensaison beispielsweise ist das Öffnen der Fenster für Allergiker nicht ratsam. Ein Luftreiniger oder Ionisator reinigt die Umgebungsluft kontinuierlich und der Betrieb ist nicht wetterabhängig. Durch die intensive Luftreinigung mithilfe der Filter, Ionen und eventuell Befeuchtung bleibt die Luft im Raum rein. Luftreiniger und Ionisatoren filtern – je nach Preisklasse und Modell – effizient die kleinsten Partikel aus der Luft, entfernen unangenehme Gerüche und sorgen für ein angenehmes Raumklima.

Für weitere Fragen oder zusätzliche Information zum Thema Luftreinigung und Ionisierung wenden Sie sich bitte an AirSain. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne!