15 Jahre Erfahrung Großes Sortiment Scharfe Preise
Home Nachrichten Entfernen Sie Feuchtigkeit aus dem Keller
(text not found: contactBlockImageAlt)
Benötigen Sie eine kompetente Beratung durch unsere Experten? Mailen Sie!
info@airsain.de

Entfernen Sie Feuchtigkeit aus dem Keller

AIRSAIN FÜR IHRE LUFTENTFEUCHTER!

Luftentfeuchter für Keller

Feuchtigkeitsprobleme in einem Keller, die Ursachen

Ein feuchter Keller ist unhygienisch, ungesund und kann auch hohe Kosten verursachen. Zu viel Feuchtigkeit im Keller kommt höchstwahrscheinlich von außen. Wenn der Boden um einen unterirdischen Keller herum gesättigt ist, tritt die Feuchtigkeit durch hydrostatischen Druck in den Keller ein. Sind die Kellerwände nicht ausreichend wasserabweisend, dringt die Feuchtigkeit schneller in den Keller ein. Kapillarwirkung zieht Feuchtigkeit vom Boden durch die Wand. Die Kellerwand selbst wird schließlich auch mit Feuchtigkeit gesättigt. Dies führt zu einem kontinuierlichen Eintrag von Feuchtigkeit in den Keller.

Durch mögliche Risse in den Wänden kann auch Feuchtigkeit in den Keller gelangen. Durchgänge von Rohren durch die Kellerwand sind auch immer verletzliche Stellen für das Eindringen von Feuchtigkeit. Offensichtliche Öffnungen in einer Kellerwand müssen sofort repariert werden. Das Eindringen von Feuchtigkeit in einen Keller führt zur Beschädigung der Kellerwand und des Kellerbodens. Unnötig hohe Reparaturkosten sind die Folge. Bei Feuchtigkeitsproblemen im Keller muss die vorhandene Rohrleitung immer überprüft werden. Die Prüfung auf Lecks in den Rohren ist wichtig. Als Folge von Korrosion werden Rohre, Armaturen und Ventile beschädigt, was zu Undichtigkeiten führt. Die Rostbildung im Keller findet statt, wenn die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist.

Entfeuchtung von Kellern

Unterirdische Kellerräume sind oft feucht, weil keine ausreichende Belüftung vorhanden ist. In einem geschlossenen Raum mit zu viel Feuchtigkeit steigt die Luftfeuchtigkeit schnell an. Eine hohe Luftfeuchtigkeit im Keller verursacht das Wachstum von Pilzen und zeigt schlechte feuchte Stellen an den Wänden. Der Keller riecht aufgrund des hohen Feuchtigkeitsgehaltes muffig. Es ist ratsam, einen Keller zu entfeuchten, bevor die Feuchtigkeit zu lange absorbieren konnte. Ein Entfeuchter entzieht dem Keller ständig überschüssige Feuchtigkeit. Die Luftfeuchtigkeit im Keller sinkt auf ein gesundes Niveau. Feuchtigkeitsprobleme wie Schimmelbildung und die Bildung von feuchten Stellen werden beendet. Die Entfeuchtung in Kellern wird häufig eingesetzt, weil strukturelle Anpassungen nicht möglich sind oder zu hohe Kosten verursachen. Ein Entfeuchter ist relativ preiswert zu kaufen und kann bei Bedarf auch in einem anderen Raum verwendet werden.

Geruch, Schimmel, Ungeziefer in einem Keller mit zu hohen Luftfeuchtigkeit

Neben zu feuchten Stellen und Schimmel verursacht zu viel Feuchtigkeit in einem Keller auch Holzfäule, Rost und Geruch. Ein feuchter Keller ist ein angenehmer Aufenthaltsort für Insekten und andere Schädlinge. Ein Keller, in dem Lebensmittel gelagert werden, ist nicht hygienisch, wenn zu viel Feuchtigkeit vorhanden ist. In einem feuchten Keller riechen Materialien und gelagerte Gegenstände muffig. Feuchtigkeitsschäden sind ebenfalls nicht ausgeschlossen. Wir sehen oft Holzfäule und Korrosion in einem feuchten Keller.

Das Entfernen von Feuchtigkeit aus dem Keller kann einfach durch Absenken der Feuchtigkeit erreicht werden. Ein Luftentfeuchter sorgt dafür, dass Feuchtigkeit aus dem Keller entfernt wird. Da ein Luftentfeuchter ständig Feuchtigkeit aus der Luft entfernt, entsteht im Keller ein angenehm trockenes Klima. Feuchte Oberflächen wie Wände, Böden und Decken geben der trockenen Luft Feuchtigkeit ab. Ein trockener Keller mit optimaler Luftfeuchtigkeit garantiert jahrelanges Vergnügen! Außerdem erfrischt sich der Rest des Hauses. Sie riechen nicht mehr den unangenehmen Geruch, der aus dem Keller kommt.

Entfernen Sie Feuchtigkeit aus dem Keller mit einem Luftentfeuchter

Schnell Feuchtigkeit aus einem feuchten Keller entfernen? Sicherstellen, dass große Mengen Feuchtigkeit nicht von Rissen oder Lecks durchdrungen werden. Ein feuchter Keller ist jedoch oft das Ergebnis jahrelanger Durchdringung kleiner Mengen Feuchtigkeit. Luftentfeuchter bieten hierfür die Lösung. Achten Sie beim Kauf eines Luftentfeuchters auf die maximale Entfeuchtungsleistung. Die Kapazität des Luftentfeuchters muss für das Kellergeschoss mit entsprechenden Abmessungen ausreichend sein. Eine geringe Überkapazität zur Entfeuchtung ist wünschenswert. Bei Bedarf kann die ideale Luftfeuchtigkeit mit einem Hygrostaten eingestellt werden. Wenn die eingestellte Luftfeuchtigkeit im Keller erreicht ist, schaltet sich der Luftentfeuchter automatisch aus. Mit dem richtigen Luftentfeuchter werden Feuchtigkeitsprobleme im Keller schnell behoben!

In der Regel reicht ein Luftentfeuchter aus, um einen Keller zu entfeuchten. Bei AirSain finden Sie den idealen Luftentfeuchter für jeden Keller. Möchten Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen Luftentfeuchters? Rufen Sie für Expertenrat AirSain!

AirSain, der Experte für Luftentfeuchter

AirSain für ein gesundes (Raum)Klima

AirSain der Spezialist für ein angenehmes und gesundes Raumklima. AirSain liefert auch die Lösung für Ihr Problem - damit Sie wieder tief durchatmen können.
“Hervorragende Beratung und schnelle Lieferung”
Robert
“Super Produkte und guter Service!”
Silvia
(text not found: contactBlockImageAlt)
Benötigen Sie eine kompetente Beratung durch unsere Experten? Mailen Sie!
info@airsain.de